Page-Design by Wicca
 

 

Magischer Mond-, Planeten- und Hexenkalender
 

von Wicca Meier-Spring

Der Mond oder die Mondin hat in allen Kulturen und Zeiten die Menschen in den Bann gezogen, einige haben staunend andere erfürchtig hoch zur nächtlichen Lampe am Himmel geblickt. Das geheimnisvolle, silberne Licht welches mal weniger mal mehr wird, der volle Mond, die weisse strahlende Kugel, die Zierde der Nacht, beeinflusst unser Leben, die Ebbe und Flut, die Körper- und Baumsäfte, der Zyklus der Frau, die Gefühle von Mensch und Tier.
Ein Relief welches ungefähr 23'000 Jahre alt ist, zeigt den Mondkult der Venus von Laussel, als Göttin dargestellt, die ein Mondhorn trägt.
Die Funde in den Höhlen der Ile-de-France lassen nach neuesten Erkenntnissen darauf schliessen, dass dort wahrscheinlich die frühesten, uns bekannten Mondbeobachtungen stattgefunden haben.
Das Altertum ist voll von Mondgottheiten, Isis in Ägypten, Luna in Rom, Selene in Griechenland, Sin in Babylon, Coyolxahki in Mexiko.
Diese wurden meist im Zusammenhang mit Fruchtbarkeit, Geburt, Wachstum , Träumen, Weisheit aber auch dem Tod gesehen.
Auch Hippokrates um 460 v. Chr., auf Kos, † um 370 v. Chr. in Larisa, Thessalien) war ein griechischer Arzt und gilt als der berühmteste Arzt des Altertums und „Vater der (modernen) Medizin“, studierte angeblich vor der Behandlung eines Patienten, die Konstellation des Mondes um diese in die Therapie einfliessen zu lassen.
Es ist allerhand kurioses im Zusammenhang mit dem Mond geschrieben, geglaubt und zelebriert worden.
Auch das chistliche Kirchenjahr orientiert sich nach dem Mond. Deshalb sind Ostern und Pfingsten bewegliche Feiertage. Ostern fällt auf den ersten Sonntag nach dem zyklisch bestimmten Vollmond, der nach dem 21. März stattfindet. Fällt der kirchliche Frühlingsvollmond auf einen Sonntag, wird Ostern am darauf folgenden Sonntag gefeiert.
Der 21. März ist der kirchlich vereinbarte Termin für den Frühlingsanfang. Dies ist eine Vereinfachung: Das tatsächliche Datum der Tagundnachtgleiche im März, die den astonomischen Frühlingsbeginn auf der Nordhalbkugel markiert, fällt von Jahr zu Jahr auf unterschiedliche Daten und bewegt sich zwischen dem 19. und dem 22. März.

Juni 2020

1. Juni 2020 bis 7. Juni 2020
Diese Woche beginnt mit einer Überromantisierung der Vergangenheit, insbesondere in unseren Beziehungen.
Am Donnerstag, 4. Juni 2020 begünstigt eine positive Mond-Jupiter-Saturn-Pluto-Neptun-Verbindungen Wunscherfüllungszauber und Rituale.
Dann eine Sonnenfinsternis während des Vollmonds in Schützen am Freitag, 5. Juni 2020. Gehen Sie vorsichtig und vorsichtig mit diesem Mond um. Ein absteigender Mond in einer Zwillingssonne und eine Sonnenfinsternis sind kein guter Tag, um eine Feier, einen Beginn oder eine Zeremonie abzuhalten. Verschieben Sie die Unterzeichnung lebensverändernder Dokumente auf nächste Woche.
Am Samstag, 6. Juni 2020 steht die Sonne quadratisch zu Mars und Neptun giftelt zusätzlich hinein. Die Energie ist geladen und reif für Argumente und Überreaktionen. Was auch immer die Enttäuschungen am Freitag mit sich brachten, am Samstag könnten diese voll einschlagen und explodieren.
Versuchen Sie, rechtzeitig loszulassen, bevor bedauerliche Dinge gesagt oder getan werden.


Die besten Votiv Kerzen für diese Woche sind Glückliches Zuhause, Harmonie und Emotionale Balance.
Die hilfreichsten magischen Öle sind: Wicca’s Magisches Öl Innere Stärke, Mojo Wunsch, Harmonie, Auraschutz und Bleib mir fern.

8. Juni 2020 - 14. Juni 2020
Diese Woche wird- astrologisch gesehen- keine großartige Woche werden. Gut achtgeben ist angesagt!
Um sich produktiv zu fühlen, beschränken Sie Ihre Aktivitäten auf das Networking. Montag, 8. Juni bis Mittwoch 10. Juni, sind die besten Tage für arbeitsbezogene Aktivitäten, das Erledigen von Aufgaben und das Verbinden mit Ihrem sozialen Umfeld.
Am Donnerstag, 11. Juni sackt die Energie drastisch nach unten, wenn die Sonne ein ungutes Quadrat zu Neptun in den Fischen bildet. Unser Energieniveau wird nur schwer hoch zu fahren sein und Gefühle der Entmutigung, Schikane und Überwältigung in den Lebensumständen werden den Alltag durchdringen.
Vermeiden Sie zwielichtige Menschen und betrügerische Versprechen. Steigern Sie Ihre Gelassenheit, indem Sie realistisch sind und Ihre Erwartungen tiefer ansetzen. Selbstpflege ist diese Woche der Schlüssel zum Glück!
Samstag, 13. Juni und Sonntag, 14. Juni bringen mehr positive Energie. Handlungen und Maßnahmen, die nicht gut durchdacht oder geplant sind, gilt es nun möglichst zu vermeiden, da wir bei der Konjunktion von Neptun durch den Mars dazu neigen, Fehler zu machen, und einige davon können beunruhigende Konsequenzen haben.
Achtung: Frustrationen können zu Reizbarkeit führen!

Kerzen, die den Tag retten werden, sind Stabilität, Glück, Harmonie ebenso Wicca’s magische Öle High John und Positive Energie.

15. Juni 2020 - 21. Juni 2020
Die Woche beginnt mit dem Mond im energetischen Widder und finanziell ausgerichteten Stier. Wenn Sie unbedingt etwas Neues beginnen müssen, bevor Merkur rückläufig wird, sind Montag, 15. Juni und Dienstag, 16. Juni, die richtige Zeit dafür.

Am Donnerstag, 18. Juni, wird Merkur im wässrigen Krebs rückläufig.
In den nächsten drei Wochen liegt der Schwerpunkt auf dem Zuhause und der Familie.
Das Reparieren alter Familiengeschichten aus der Vergangenheit, wird unweigerlich auf der To Do-Liste erscheinen und hartnäckig leuchten.
In Kommunikationsdingen funktioniert zurzeit die Intuition wesentlich besser als die Logik. Seien Sie besonders aufmerksam, da es zu Haushaltsunfällen kommen kann.

Dieses Wochenende bewegt sich die Sonne in den Krebs mit einer Sonnenfinsternis im Zeichen der Krabbe. Am Samstag, 20. Juni feiern wir die Sommersonnenwende mit dem Mond in den Zwillingen. 15 Minuten vor Mitternacht wechselt die Sonne in den Krebs.

Normalerweise ist der Neumond im Krebs am Sonntag, 21. Juni um 08:43 Uhr, eine großartige Zeit, um neue Dinge zu beginnen. Während einer Sonnenfinsternis wird dies jedoch nicht empfohlen.
Diese Sonnenfinsternis ist extrem mächtig und magische Aktivitäten sollten möglichst vermieden werden.
Die beste Verwendung dieses Neumondes besteht darin, sich durch Meditation mit dem eigenen Geist zu verbinden.

Passende Kerzen, um den Frieden zu Hause zu bewahren, sind Glückliches Zuhause, Innere Balance, Wicca’s Magisches Öl Merkur RX, Neuer Weg und Versöhnung.